Montag, 27.01.2014

Leuchtende Lichtblicke im Wintergrau

Eika Kerzen setzt bei Klassikern und Neuheiten auf Pistaziengrün

Fulda, 14. Januar 2014. Tristes Regenwetter, dichte Wolkenschleier und grauer Himmel: Wenn es im Winter draußen düster und farblos ist, bringen Kerzen in hellen Farben erste Frühlingsgefühle in die eigenen vier Wände: „Kerzen kreieren Atmosphäre und lassen tristes Wetter vergessen“, betont Alexandra Dörschmann, Marketingleiterin von Eika Kerzen. Das Traditionsunternehmen aus Fulda setzt zum neuen Jahr auf einen Klassiker unter den Frühlingsfarben: 35 verschiedene Kerzenformen in Pistaziengrün schaffen leuchtende Lichtblicke im dunklen
Wintergrau.

Spitzkerzen und Stumpen, Kugel-, Rustic- und Schwimmkerzen, runde und eckige Wachswindlichte oder saisonale Produkte wie Ei-Kerzen – sie alle bietet Eika im kräftigen Pistazien-Ton. „Dieses frische Grün wirkt entspannend und ausgleichend und ist ein toller Kontrast zum Wintergrau“, so Dörschmann. Doch nicht nur als farbenfroher Stimmungsmacher in der Winterzeit sind Wachs-Accessoires in Pistazie gefragt. Die beliebte Kerzenfarbe – eine der meistgekauften bei Eika – hat sich mittlerweile vom saisonalen Trendton zur Ganzjahresfarbe entwickelt: „Die Nuance ist ein Allrounder“, weiß die Marketingleiterin. „Sie lässt sich alle Jahreszeiten hindurch vielseitig kombinieren und dekorieren.“ Zur Osterzeit zum Beispiel mit strahlenden, sonnig-gelben Farben, Blumen und Accessoires, sommerlich wird es mit Wachswindlichten in Pistazie und knalligem Fuchsia. Und Stumpenkerzen in warm-behaglichem Cappuccino setzen im Herbst den richtigen Farbakzent.

Neu: edel-glänzende Lack-Kerzen

Die Kerzenmanufaktur baut die pistazienfarbene Produktpalette kontinuierlich weiter aus: Neben Klassikern wie Osterhasenkerzen, Kerzen in Ei-Form und Wachswindlichten leuchten auch neue Eika-Kerzen im Frühling 2014 im bewährten Pistaziengrün. So schmücken in dieser Saison auch gelackte Stumpenkerzen zum ersten Mal Wohnzimmer, Balkon und Festtafel. Die edel-glänzenden Kerzen gibt es in vier Farben und mit feinem, frühlingshaftem Blumen-Dekor: Neben Zitron, Fuchsia und Türkis natürlich auch in Pistazie. Alexandra Dörschmann: „Als frischer, vielseitiger und beliebter Ton gehört diese Nuance einfach dazu und ist aus unserer Farbpalette nicht mehr wegzudenken.“